Quantcast
sie suchen IHR apartment auf Lanzarote?

Infos von A-Z

A - B - C - D - E - F - G - H - I/J - K - L - M - N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X/Y - Z

A

ALLERGIEN

Bei uns auf der Webseite finden Sie spezielle Apartments und Häuser, die Sie auch bei Allergien buchen können.

Einen besonderen Service können wir auch für Zöliakie-Betroffene bieten.

 

ÄRZTE

Ärztliche Versorgung ist auf Lanzarote, auch in deutscher und englischer Sprache, umfassend und problemlos verfügbar. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in unserer Rubrik "Für den Notfall".

 

APOTHEKEN

Finden Sie in nahezu jedem größeren Ort. Sie sind durch ein grün leuchtendes Malteserkreuz und durch die Aufschrift „Farmacia“ gekennzeichnet. Nähere Infos finden sie hier.

 

AUSFLÜGE

Nicht nur Ausflüge auf Lanzarote sind es wert unternommen zu werden. Genauso kann man sich auch überlegen, die benachbarten kanarischen Inseln auf einem Tagesausflug zu besuchen. Wer allerdings nur eine Woche auf Lanzarote verbringt kann die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten und tollen Strände kaum alle kennen lernen. Persönlich empfehle ich ihnen ohnehin eher einen Ausflug nach La Graciosa als nach Fuerteventura.

 

AYUNTAMIENTOS (GEMEINDEVERWALTUNGEN)

Lanzarote teilt sich in sieben Ayuntamientos, ähnlich den Kreisen in Deutschland auf.
Von Nord nach Süd: Haria, Teguise (hierzu gehört auch der Ferienort Costa Teguise), Arrecife, Tinajo, San Bartolomé, Tias (hier liegt auch Puerto del Carmen), Yaiza (ganz im Süden liegt der dazugehörige Ferienort Playa Blanca). hier finden Sie weitere Infos zu Orte und Gemeinden auf Lanzarote

Telefonnummern:

Arrecife: 928 812 750
San Bartolomé: 928 520 657
Teguise: 928 845 001
Tías: 928 833 619
Tinajo: 928 840 237
Yaiza: 928 830 060
Haría: 928 835 300

 

B

BADEN AUF LANZAROTE

=> STRÄNDE

 

BANKEN/GELD ABHEBEN

Die Gebühren zum Geldabheben sind zum Teil heftig. Einige Institute verlangen bis zu 4 %. Besonders bei der La Caixa Bank wird gern der Höchstsatz verlangt. Bedenken Sie bitte unbedingt auch, dass viele Automaten Tageshöchstgrenzen von ca. 300,00 Euro haben; insbesondere dann, wenn Sie für Ihr Domizil Barzahlung bei Anreise vereinbart haben, sollten Sie das Geld besser mitbringen oder doch noch vorher per Überweisung bezahlen. Das erspart dann unangenehme Lauferei, Kosten und Zahlungsverzögerung.

Wer ein Konto bei der Postbank hat, kann bis zu max. 10 mal pro Jahr kostenlos Geld abheben. Alle Automaten zeigen auf jeden Fall VOR dem Abschließen des Vorgangs die fälligen Gebühren an, so dass man immer noch abbrechen kann.

Die Öffnungszeiten der Banken sind meist wie folgt:

Mo-Sa 9-14 h, jedoch von Juni-September nicht Samstags

Achtung: Banken schließen an jedem halbwegs offiziellen Feiertag. In den Touristengebieten gelegentlich auch Donnerstag Nachmittag von 16-19 h. In der Karnevalswoche schließen die Banken um 12:30 h.

 

BIER - SORTEN UND GLAS-GRÖSSEN

Die beiden einheimischen Biersorten sind Tropical (eher herber) und Dorada, welche beide von den beiden großen Nachbarinseln Gran Canaria und Teneriffa kommen. Bestellen Sie „una caña“ (sprich: kanja) für ein kleines Bier oder „una jarra“ (sprich: charra) für ein großes Bier. Es gibt auch zahlreiche deutsche, englische und irische Bierbars, die das Bierangebot international abrunden.

 

BODEGAS AUF LANZAROTE

BÜCHER ÜBER LANZAROTE

BUSVERBINDUNGEN finden Sie hier auf Intercitybus Lanzarote  

 

C

CAMPING 

Auf Lanzarote gibt es nur einen offiziellen Campingplatz. Dieser ist nur im Sommer geöffnet (ca. von Ostern bis Ende September) und bietet nur asphaltierte Stellplätze mit Strom.

Camping de Papagayo
Playa de Puerto Muelas
Monumento Natural de los Ajaches
Yaiza
Tel.: 928 173 724 / 928 173 452 
Update 01/2015: der Campingplatz wird vorübergehend nicht geöffnet sein.

 

Ist wohl einer der prägendsten Lanzaroteños, die es gibt. Er war Künstler und setzte sich im Wesentlichen dafür ein, die Bebauung Lanzarotes nur im traditionellen Stil fortzusetzen. Einen ausführlichen Report über César Manrique haben Felicitas Fischer und Sebastian Brandt im Frühjahr 2011 erarbeitet.

Cuevas de los Verdes - Video

D

DRACHEN- UND GLEITSCHIRMFLIEGEN

Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Sport-Rubrik.

 

E

EINKAUFEN AUF LANZAROTE

ENTFERNUNGEN

Arrecife nach:
Haría: 25,7 km (LZ-1-10)
Playa Honda: 3,4 km (LZ - 2)
Puerto del Carmen: 10,2 km (LZ-40-2)
San Bartolomé: 6,2 km (LZ-20)
Teguise: 9,25 km (LZ-1-10)
Tinajo: 17,10 (LZ-20)

Playa Honda nach:
Costa Teguise: 8,9 km (LZ-2-3)
Playa Blanca: 33,3km (LZ-2)
Puerto Calero: 14 km (LZ-2)
Puerto del Carmen: 8,6 km (LZ-40-2)
Tahiche: 9,7 km (LZ-2-3-1)
Teguise: 15,11 km (LZ-2-3-1-10)
Tinajo: 16,8 km (LZ-2)
Yaiza: 17,5 km (LZ-2)

Puerto del Carmen nach:
Haría: 39,8 km (LZ-40-2-3-1-10)

Tinajo nach:
San Bartolomé: 10,9 km (LZ-20)
Yaiza: 16,4 km (LZ-67)

 

F

FAHRRAD-TOUREN UND -VERLEIH

Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Sport-Rubrik.

 

FÄHREN

Orzola → La Graciosa (LINEAS MARITIMAS ROMERO)

Mo.-So.: 08.30 Uhr, 10.00, 11.00, 12.00, 13.30, 16.00, 17.00, 18.00
Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Preis: ca. 10,00 Euro

 

La Graciosa → Orzola (LINEAS MARITIMAS ROMERO)

Mo.-So.: 08.00 Uhr, 08.45, 10.00, 11.00, 12.30, 15.00, 16.00, 17.00
Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Preis: ca. 10,00 Euro

 

Orzola → La Graciosa (BIOSFERA EXPRESS)

Mo.-So.: 08.00 Uhr, 09.00, 10.30, 11.30, 13.00, 16.30, 17.30, 18.30
Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Preis: ca. 11,00 Euro

 

La Graciosa → Orzola (BIOFERA EXPRESS)

Mo.-So.: 07.00 Uhr, 08.10, 09.30, 10.30, 11.30, 15.30, 16.30, 17.30
Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Preis: ca. 11,00 Euro

 

Arrecife nach → Gran Canaria - Las Palmas (NAVIERA ARMAS)

Mittwoch, Freitag: 09.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag, Samstag: 11.00 Uhr
Fahrzeit: ca. 05:30 Stunden
Preis: ca. 43,00 Euro

 

Gran Canaria - Las Palmas → Arrecife (NAVIERA ARMAS)

Dienstag, Donnerstag: 19.15 Uhr
Montag, Mittwoch, Freitag: 23.50 Uhr
Fahrzeit: ca. 05:30 Stunden, Preis: ca. 43,00 Euro

 

Playa Blanca → Fuerteventura - Corralejo (FRED.OLSEN EXPRESS)

Mo.-Fr.: 07.10 Uhr, 08.30, 10.00, 12.30, 14.00, 16.00, 18.00
Samstag, Sonntag: 08.30 Uhr, 10.00, 14.00, 16.00, 18.00
Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Preis: ca. 17,00 Euro zzgl. Treibstoffzuschlag

 

Fuerteventura - Corralejo → Playa Blanca (FRED.OLSEN EXPRESS)

Mo.-Fr.: 07.45 Uhr, 09.00, 11.00, 13.30, 15.00, 17.00, 19.00
Fahrzeit: ca. 20 Minuten, Preis: ca. 17,00 Euro zzgl. Treibstoffzuschlag

 

Playa Blanca → Fuerteventura - Corralejo (NAVIERA ARMAS)

Mo.-Fr.: 07.00 Uhr, 09.00, 11.00, 13.15, 15.00, 17.00, 19.00
Samstag, Sonntag: 07.00 Uhr, 09.00, 11.00, 17.00, 19.00 Uhr
Fahrzeit: ca. 35 Minuten, Preis: ca. 14,00 Euro

 

Fuerteventura - Corralejo → Playa Blanca (NAVIERA ARMS)

Mo.-Fr.: 08.00 Uhr, 10.00, 12.00, 14.00, 16.00, 18.00, 20.00
Samstag, Sonntag: 08.00 Uhr, 10.00, 16.00, 18.00, 20.00
Fahrzeit: ca. 35 Minuten, Preis: ca. 14,00 Euro
aktuelle Infos zu Fähren von Lanzarote auf die Nachbarinseln finden Sie hier:

 

FEIERTAGE

1. Januar: Neujahr (Ano nuevo)

6. Januar: Heilige Drei Könige (Los Reyes Magos)

19. März: Heiliger Joseph (San Jose)

März/April: Karfreitag und Ostersonntag (Viernes Santo, Semana Santa)

1. Mai: Maifeiertag (Dia del trabajo)

30. Mai: Tag der Kanarischen Inseln (Dia de las Islas Canarias)

Mai/Juni: Fronleichnam (Dia del Corpus Christi)

25. Juli: heiliger Jakobus (San Santiago), Gedenktag an die erfolgreiche Schlacht gegen Admiral Nelson

15. August: Maria Himmelfahrt (Nustra Senora de la Candelaria)

12. Oktober: Nationalfeiertag (Dia de la Hispanidad)

1. November: Allerheiligen (Todos los Santos)

6. Dezember: Tag der Verfassung (Dia de la Constitucion)

8. Dezember: Maiä Empfängnis (immaculada Concepcion)

25./26. Dezember: Weihnachten (Navidad)

 

FERIENTERMINE

Karneval - eine Woche im Februar

Frühjahrsferien über Ostern eine Woche

Sommerferien von Ende Juni zehn Wochen

Winterferien jährlich zwei Wochen von kurz vor Weihnachten bis einschließlich der ersten Januarwoche

 

FLUGHAFEN

Aeropuerto de Lanzarote – Arrecife (IATA-Code: ACE) ist der internationale und einzige Flughafen auf Lanzarote. Er befindet sich wenige km westlich der Hauptstadt Arrecife und ist hinter den Flughäfen Gran Canaria und Teneriffa Süd der drittgrößte der kanarischen Inseln.

 

FLÜGE

FKK Gebiete & Strände

Das FKK-Gebiet CHARCO DEL PALO liegt direkt an der Atlantikküste im Nordosten von Lanzarote. Hier beschränkt sich der FKK-Bereich nicht nur auf die Küsten- und Strandbereiche, sondern auf den gesamten Ferienort. Nur die drei Restaurants und die Geschäfte im Einkaufszentrum sollten zumindest mit einem Handtuch bekleidet betreten werden. Ausserdem gibt es an den Stränden von Famara, Janubio und Playa de Papagayo etwas abgelegenere FKK Bereiche. 

FREIZEITGESTALTUNG

FRISEUR

Es gibt sowohl einheimische Friseursalons, die nur spanisch sprechen, aber auch spanische Friseursalons, die auch englisch und deutsch sprechen. Darüber hinaus gibt es auch britische und deutsche Friseure. Unsere subjektive Empfehlung finden Sie auf unserer Wellness-Seite: Elijah Blue in Teguise

 

G

GASTRONOMIE

Die Auswahl an Restaurants ist sehr groß und es ist oft schwer bei den vielen Möglichkeiten eine Wahl zu treffen, wohin man zum Essen gehen sollte. Unsere Empfehlungen finden Sie daher in der Rubrik „Essen und Trinken auf Lanzarote“.

 

GEZEITEN / Ebbe und Flut 

http://www.canary-network.de/news/tides/?s=index&tmpl=de&st=lz

oder in umfangreicher, jedoch in englischer Sprache hier ...

GOLFEN

Informationen hierzu finden Sie in unserer Sport-Rubrik.

 

GOTTESDIENSTE

Evangelische Gottesdienste in Deutsch:
Puerto del Carmen (Katholische Kirche am Hafen): Samstags 17.00 Uhr
Playa Blanca (Katholische Kirche): Sonntags 12.00 Uhr

Katholische Gottesdienste in Spanisch:
Puerto del Carmen (Katholische Kirche am Hafen): Samstags 20.30 Uhr, Sonntags 11.00Uhr / 19.00Uhr

 

H

HOCHSEEANGELN

Da das Gewässer vor Lanzarote zu den besten Fischgründen der Welt gehört, gibt es hier mehrere Anbieter, die Hochseeangeln betreiben:

Buceo Lanzarote
Juan D. Romero Rodríguez
La Quemadita 10
35520 Órzola
Tel.: 928 842 558 / 696 900 652

 

Ana Segundo
Calle Teide 8
Tel.: 928 514 322
Fax: 928 513 736
35510 Puerto del Carmen

 

Catalanza
Puerto Calero, Local 1
35571 Mácher
Tel.: 928 513 022
Fax: 928 511 001
Catalanza S.L

 

Lanzarote Fishing Club
Calle Camino del Mesón 49 B
35572 Tías
Tel.: 609 886 980 / 636 474 000
Fax: 928 514 378
Tino Garcia

 

HOTELS

Sollten Sie sich nicht sicher sein, in einer Ferienwohnung Urlaub zu machen und möchten eventuell lieber in ein Hotel gehen, schauen Sie doch einmal hier bei Lastminute-Express.

 

I/J

IMMOBILIENMAKLER

INSELTOUREN

Lanzarote ist in vielerlei Varianten zu erkunden und jede von ihnen hat ihre besonderen Reize.
Die Insel lässt sich aber besonders interessant und reizvoll mit einem Mietwagen oder abenteuerlicher mit einem Off-Road Jeep, am besten von einem etablierten und zuverlässigen Mietwagenverleih erkunden.

 

K

KARTEN

KOMPASS - Lanzarote: Wandern, Rad, Freizeit, Straßenkarte
(ISBN: N978-3-85491-175-3) Preis: 8,95 Euro

 

KAFFEE BESTELLEN AUF LANZAROTE

Café con leche: eine normale Tasse, halb Kaffee, halb heiße Milch, man kann aber auch „café con leche fria“ – mit kalter Milch bestellen

Café soló: kleiner, starker Kaffee, Espresso

Café con leche condensada: im Glas serviert mit gezuckerter Kondensmilch („Milchmädchen“)

Café leche-leche: ebenfalls im Glas serviert mit normaler Milch und gezuckerter Kondensmilch

Cortado: Café solo mit heißer Milch im Glas

Carajillo: Kaffee mit Cognac oder Rum

Barraquito: Ein Espresso mit warmer, aufgeschäumter Milch, Likör 43, Limettenschale und Zimtpulver. Probieren lohnt sich!

 

KONSULATE

Deutschland:

Honorarkonsul Roland Mager
in Playa Blanca
c/o Praxis Dr. Mager

Österreich:

Schweiz:

Konsulat auf Gran Canaria, Las Palmas
Telefon (+34)928293450 und (+34)928293380
Sprechzeiten: Montag - Freitag 09.00 - 13.00 Uhr

 

KÜNSTLER

=> CÉSAR MANRIQUE

=> Christian Honerkamp arbeitet und lebtseit 1993 auf Lanzarote und in Köln. Inzwischen hat er zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland initiiert. Seine künstlerischen Ausdrucksformen sind Tuschearbeiten mit Blattgold auf Karton und Acrylarbeiten mit Picón auf Leinwand. Als Stylist stellt er heute ausgefallenen Schmuck als Unikate her. Er arbeitet außerdem Event-Bereich als Bodypainter. Seine Facebookseite finden Sie hier ...

 

L

LAGEPLÄNE

LA GERIA

Eines der vielen Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote ist La Geria. Hierbei handelt es sich um das größte Weinanbaugebiet der Kanarischen Inseln. Die frühere Landschaft aus erstarrter Lava wurde mit viel Mühe von den Bauern in fruchtbare Felder verwandelt. Viele Vulkanhänge mit mehreren kleinen Mulden, die durch das Grün der Weinreben leuchten, kann man hier zwischen der schwarzen Vulkanlandschaft sehen. Als Highlights gelten die Weinproben in einer der Bodegas, das Weinmuseum „Museo del Vino“ und die älteste Kellerei der Kanaren „El Grifo“.

Die Fläche umfasst ein 5.255 Hektar großes Gebiet und erstreckt sich zwischen Yaiza und San Bartolomé am Rande des Timanfaya-Nationalparks.

LANDKARTEN LANZAROTE

LASTMINUTE Ferienwohnung oder Ferienhaus auf LANZAROTE

 

M

MÄRKTE

Der wohl bekannteste und größte Markt ist der von Teguise, der sich jeden Sonntag durch all die schönen Straßen und kleinen Gassen dieser Alt-Stadt zieht.

Arrecife: Freitags 09.00 - 15.00 Uhr ist „Fruchtmarkt“ in Arrecife. Der Markt findet in den alten Markthallen von Arrecife statt. Zugänge in den Markthof von der Calle Manuel Miranda sowie von der Calle de la Liebre. Über den Zugangstüren hängt ein Holzschild “Recova“. Mittwochs von 09.00 Uhr - 15.00 Uhr gibt es hier ebenfalls einen Markt an der Uferstraße. Im Angebot alles, von der „Markenuhr“ über die 10 Euro Jeans bis hin zur afrikanischen Buschtrommel.

Haría: Gemütlicher kleiner Kunsthandwerkermarkt jeden Samstag von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Verkäufer müssen ihre Waren prüfen lassen. Nur selbst Gemachtes darf angeboten werden.

Mancha Blanca: Sonntags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr gibt es hier einen Bauernmarkt. Von hier aus kann man kostenlos mit einem Shuttle-Bus ins Timanfaya Gebiet fahren, um sich die Feuerberge anzuschauen.

Playa Honda: Samstags von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr Flomarkt in der Concorde Bar in Playa Honda.

Playa Blanca: Mittwochs und Samstags jeweils von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr gibt es einen Markt in der Calle Papagayo. Das Ambiente lässt schwer zu wünschen übrig, dafür kann man so manches Schnäppchen machen. Hinter diesem Markt befindet sich eine Halle in der zur gleichen Zeit ein Second Hand Markt stattfindet: Möbel, Klamotten, alte Platten, Videos ... stöbern macht Spaß!

Puerto del Carmen: Einmal im Monat, Sonntags, ist Trödelmarkt bei „Burki“.

Tahíche: Jeden zweiten Samstag im Monat von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr Flomarkt im Tahíche Garden Center, an der Straße von Tahíche nach San Bartolomé.

Tías: Samstags von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr Wochenmarkt in Tías. Schönes Ambiente mit zahlreichen Produkten für die Küche frisch vom Feld und aus dem Meer. Außerdem: Obst, gemüse, Brot, Kuchen, Trockenfisch; Fleisch und Liköre.

Playa Blanca: Mittwochs und Samstags von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Yachthafen Marina Rubicón. Hier findet man hübsche, handgefertigte Sachen und erlebt ein unschlagbares Ambiente.

 

 

MIETWAGEN

Da die Größe Lanzarotes nicht zu unterschätzen ist, bietet es sich oftmals an, insbesondere für Inseltouren, einen Wagen zu mieten. Der auch für die Wege zum nächst gelegen Supermarkt durchaus von Vorteil sein kann. Von dem einfachsten Gefährt bis zur Luxuslimousine ist für Sie alles zugänglich. Das wichtigste in Kürze finden Sie in unserem Service-Bereich zum Thema Mietwagen.

 

MUSEUM

Museum für Zeitgenössische Kunst

Das Museum für zeitgenössische Kunst befindet sich in der Festung San José, die 1776 und 1779 von König Carlos III erbaut wurde. César Manrique wollte, in Anbetracht der Bedeutung des Gebäudes, durch die Nutzung als Museum für Moderne Kunst, ein Zeugnis der Vergangenheit langfristig erhalten. Er stiftete einige seiner eigenen Bilder und Werke von renommierten Künstlern aus seiner Privatsammlung. Er wurde zum Ehren-Direktor ernannt.

Die Eröffnung des Museums erfolgte 1976 und zeigte die Werke von internationalen Künstlern wie Alechins, Bacon, Botero, Dámaso, Domínguez, Fráncis, Leparc, Manrique, Milares, Miró, Picasso, Rompó, Tápies und Luis Féito.

Ebenfalls hier zu finden ist ein elegantes Restaurant mit Blick auf den Hafen Naos und die Mole Los Mármoles. Nicht nur typisch kanarische Gerichte, sondern auch internationale Küche werden dem Gast hier angeboten.

Öffnungszeiten: Museum Mo.-Fr.: 11.00 - 21.00 / Burg: Mo.-Fr.: 11.00 - 01.00 / Restaurant 11.00 - 01.00

Tel.: 928 81 23 21

 

N

NACHTLEBEN

In den Tourismus-Gebieten machen die Urlauber die ganze Woche zum Wochenende. Hier ist an den Strandpromenaden immer etwas los und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die es wert sind, sie auszuprobieren. Von Kneipen, gemütlichen und tanzbaren Bars über Live-Musik und Karaoke bis hin zu Diskotheken und gar „After-Hour-Schuppen“ ist hier alles zu finden. Unsere Empfehlung: Charlie’s Live Music Bar in Puerto del Carmen. Weitere Möglichkeiten finden Sie hier.

 

O

Orte auf Lanzarote

P

PADEL

Padeltrainer Diego di Noto

PARKEN

Auf Lanzarote werden die Parkzonen in der Regel durch farbliche Markierungen auf der Strasse angezeigt. Nur gelegentlich gibt es Parkverbote durch Schilder.

Gelbe Linien:    

Hier gilt absolutes Halteverbot. Rechnen Sie damit, dass bereits nach 5 Minuten eine saftige Strafe fällig ist oder Ihr Wagen abgeschleppt werden könnte oder Sie zugeparkt werden.         

Blaue Linien:        
Parkscheinautomat ist vorhanden und muss (innerhalb der angezeigten Zeiten) benutzt werden  Bitte unbedingt bezahlen, da Sie davon ausgehen können, dass Sie ansonsten ein Strafticket am Auto haben werden. Von 20.00 - 09.00 Uhr ist das Parken kostenlos. Während der übrigen Zeit kosten 2 Stunden etwa 1,50 €. Hat man dann doch einen Zettel an der Windschutzscheibe, bekommt man die Chance ein 3€-Strafticket zu ziehen und dieses, innerhalb von einer Stunde, bei der nächst auffindbaren Politesse abzugeben. Entgegen der früheren Meinung, dass diese Knöllchen nicht verfolgt würden, können Sie inzwischen davon ausgehen, dass Sie nach Ihrem Urlaub von Ihrem Autovermieter hören werden.
 
Weiße Linien:    Parken erlaubt, sofern keine besondere Beschilderung vorhanden.

 

POLIZEI

Es gibt zum einen die Policía Local in den blau-weißen Autos und den schwarz-blauen Uniformen. Zum anderen gibt es die Guardia Civíl in den dunkelgrün-weißen Autos und den oliv-farbigen Uniformen, die der Policía Local übergeordnet ist und auch eine Sondereinheit für Verkehrsdelikte bildet. Unser Tipp: Begegnet Ihnen die Guardia Civíl, fangen sie ausser vielleicht in chinesisch, am besten keine Diskussion an.

 

POST

Die Post heißt hier "Correos" und man erkennt sie an einem blauen Post-Horn auf gelbem Hintergrund.

Telefonnummern:

Arrecife: 928 800 673
Costa Teguise: 928 827 268
Puerto del Carmen: 928 510 381
Playa Blanca: 928 518 389

 

Q

 

R

RADIOSENDER

Atlantis FM (deutscher Radiosender) Frequenz: 101.7
Power FM (englischer Radiosender) Frequenz: 98.2

 

REISEFÜHRER

Es gibt unserer Meinung nach vier empfehlenswerte Reiseführer über Lanzarote: Für Kurzurlauber bietet sich der ADAC-Reisführer in seiner Kompaktheit und der ergänzten Karte ideal an. Außerdem punktet er vor allem im Preis-Leistungs-Verhältnis. Hinter dem Reiseführer von National Geographic steht nicht viel mehr als der große Name, jedoch ist er sehr anschaulich gestaltet. Marco Polo besticht durch viele Insider-Tipps und liefert für den Preis reichlich Information.
Allen voran geht aber der Reiseführer des Michael Müller Verlages, der von Eberhard Fohrer geschrieben und jährlich überarbeitet wird. Dieser ist hervorragend, wenn Sie die Insel rundum erkunden und bis ins Detail erfoschen möchte. Zusammen mit der Karte des Kompass-Verlages sind Sie damit ideal ausgerüstet.

Wir empfehlen:

MARCO POLO - Lanzarote: Castillos, Bars und Design-Shops, Surreale Mondlandschaft (ISBN: 978-3-8297-0468-7) Preis: 9,95 Euro

MICHAEL MÜLLER VERLAG - Lanzarote: 384 Seiten mit 175 Farbfotos, 44 Übersichtskarten und Pläne, 19 Wanderungen und Touren (ISBN: 978-3-89953-617-1) Preis: 19,90 Euro

REISE KNOW-HOW - Lanzarote: Handbuch für individuelles Entdecken mit 12 Wanderungen (ISBN: 978-3-8317-2229-7) Preis: 14,90 Euro

 

REISEVERSICHERUNG

Aus eigener Erfahrung empfehlen wir folgende Reiseversicherungen:

www.allianz-reiseversicherung.de
www.adac.de

 

S

SEHENSWÜRDIGKEITEN / EINTRITTSPREISE

Die Eintrittspreise sind leider in den letzten Jahren empfindlich angestiegen. Jedoch gibt es auch die Möglichkeit, beim ersten Eintritt nach einem „bono“ zu fragen. Der kleine Bonus beinhaltet die Eintritte in

- Jameos del Agua
- Cueva de los Verdes
- Jardin de Cactus
- Nationalpark „Montañas del Fuego“

Und kostet statt 29,00 Euro nur 26,00 Euro

Der große Bonus verschafft zusätzlich Eintritt zum

- Mirador del Rio und zum
- Museum für zeitgenössiche Kunst in Arrecife und kostet 30,00 Euro statt 39,00 Euro für alle Einzeleintritte.

Sie haben 14 Tage Zeit den Bonus einzulösen. Kinder unter sieben sind bei uns überall kostenlos willkommen, Kids bis 12 Jahre zahlen die Hälfte. Vergünstigungen für Senioren gelten nicht, wenn der Bonus gekauft wird.

 

SPORT

STRÄNDE

Unsere Insel verfügt über zahlreiche, ausgezeichnete Strände. Wann immer Sie auf der Insel unterwegs sind, sollten Sie Badezeug im Auto dabei haben. Stets werden Sie einen neuen, faszinierenden Strand auf Ihren Ausflügen finden. Auch sehr geschützte und kinderfreundliche Strände gibt es hier bei uns. Aber auch gefährlichere Strände mit nicht zu unterschätzenden Strömungen und nicht berechenbarer Brandung.

Alles in Allem kommen wir auf ca. knapp 30 verschiedene Sandfarben auf der Insel; von ganz weiß und fein bis schwarz und grob ist alles vorhanden. Oftmals sind unseren Stränden aber auch scharfkantige Klippen vorgelagert, die bei Flut u.U. nicht zu erkennen sind, daher ist stets vorsichtige Erkundung geboten. Außer den klassischen Stränden in den Haupttouristenorten Puerto del Carmen, Costa Teguise und Playa Blanca gibt es noch viele andere, wirklich besuchenswerte Strände:

Playa del Reducto, Stadtstrand von Arrecife – sehr kinderfreundlich

Playa de Famara, wunderbar am Fusse des Famara Riscos gelegen, - beeindruckende Kulisse, aber bitte nur VOR den Wellen mit viel Spass baden und NIEMALS hinter die Wellen hinausschwimmen. Die Strömung ist sehr stark hier. Auch sehr gute Schwimmer sollten diese Regeln beherzigen.

Playa del Risco, nur zu Fuß erreichbar, dafür aber auch fast mit Alleinsein-Garantie, wunderbarer Strand - Strömungen beachten.

Caleton Blanco südlich von Orzola, zahlreiche Buchten mit schneeweißem Sand auf schwarzem Lavagestein und türkisfarbener Atlantik – besonders die letzte, große Bucht vor Orzola mit Parkplatz ist ein Eldorado für Kinder, große Lagune, absolut strömungsfrei, an den Wochenenden sehr gut auch von Einheimischen besucht. Hier wird gegrillt und man trifft sich zur fiesta mit den Freunden und der Familie.

Playa de Janubio – schwarzer Strand mit Sonnenuntergangspanorama vom Feinsten. Nicht zum Schwimmen, aber zum Wellenbaden für Geübte, eher nicht mit Kindern zu empfehlen, wenn man auch ins Wasser möchte. Tipp: Klettern Sie einmal nach links in die glatten Steinformationen; hier werden Sie mit ein bisschen Glück eine Menge große Krebse entdecken.
Die Liste der Strände ist schier unendlich auf Lanzarote. Machen Sie sich auf und entdecken Sie Ihren persönlichen Favoriten.

Bei aufgezogenen roten Fahnen herrscht Badeverbot.

 

SURFEN UND KITEN

Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Sport-Rubrik.

 

T

TANKEN

Gasoil = Diesel

Gasolina sin Plomo = Benzin bleifrei

Gasolina 95 = Super

Tankstellen sind in hoher Zahl vorhanden und es sollte keine Schwierigkeiten geben, eine zu finden. Die Preise liegen zur Zeit deutlich unter denen in Deutschland. Ein Liter Diesel, Benzin oder Super liegt bei unter 1 €  (Stand: März 2016).

Auf Service wird hier großen Wert gelegt, so dass es fast nur Tankstellen mit Bedienung durch Tankwarte gibt, man beim „Zapfen“ im Auto sitzen bleiben und direkt beim Tankwart bezahlen kann.

 

TELEFONNUMMERN

Wichtige Telefonnummern
Notfall: 112
Rotes Kreuz: 928 812 222
Guardia Civil: 062
Policía Nacional: 091

 

Policía Local
Arrecife: 928 811 317
San Bartolomé: 928 520 712
Teguise: 928 845 252
Tías: 928 834 101
Yaiza: 928 830 107
Tinajo: 928 840 021
Haría: 928 835 009

 

TENNIS

Tennistrainer Diego di Noto

TAUCHEN

Daivoon - Costa Teguise

TIERSCHUTZ

Sigrid Walther - Katzen

 

U

UHRZEIT

Die kanarischen Inseln und somit auch Lanzarote liegen eine Stunde vor der deutschen Zeit. Auch die Umstellungen auf Sommer- und Winterzeit werden bei uns stets am gleichen Tag wie in Deutschland durchgeführt, so dass es das ganze Jahr über bei der Differenz bleibt. Die Flugzeiten, die Sie von Ihrer Airline erhalten benennen stets Ortszeit Arrecife/Lanzarote.

 

V

VEGETARISCH ESSEN

VERANSTALTUNGEN

Eine gute Übersicht über Veranstaltungen auf der Insel gibt es zum Beispiel auf Lanzarote 37° (deutsch) und auch auf Lanzarote Agenda (spanisch).

 

VERKEHR/AUTOFAHREN AUF LANZAROTE

Innerorts: 50 Km/h

Landstrassen: 90 Km/h, bei mehr als einer Fahrspur in jede Richtung 100 Km/h.

ACHTUNG: Der großzügige Geldfluss von der Europäischen Union hat bei uns nicht nur für tollen Ausbau aller Strassen gesorgt; mit diesen Geldern wurden auch zwei High-Tech-Blitzfahrzeuge angeschafft. Sie sollten daher unbedingt die Geschwindigkeitsbegrenzungen einhalten, da es hier – anders als in den meisten anderen Ländern – keine Toleranzabzüge oder ähnliches mehr gibt. Fahren Sie bei 50 nur 51 wird dies seit 2010 genauso geahndet wie eine Überschreitung um bis zu 19 Km/h.

Auch das Fahren mit nicht geschlossenen Schuhen, das Telefonieren mit dem Mobiltelefon oder das Nichtanschnallen wird sofort geahndet. Jedes Delikt schlägt mit mindestens 100 - 300 oder gar 600 Euro zu Buche.

Wenn Sie wegen einer Autopanne außerhalb geschlossener Ortschaften aussteigen müssen, unbedingt die gelbe Warnweste, die sich in jedem Auto befindet, anziehen und die beiden Warndreiecke vor und hinter dem Auto aufstellen .

Die Promillegrenze liegt bei Führerscheinneulingen bis 2 Jahre bei 0,2 und danach bei 0,5 Promille. Wenn Sie abends auch mal von den eher auf dem Land gelegenen Domizilen in die Partymeilen aufbrechen wollen, könnten Sie am besten auf Bus für den Hinweg und Taxi für den Rückweg zurückgreifen.

 

W

WANDERN/TREKKING/SEGWAY

Alle Informationen hierzu finden Sie in unserer Sport-Rubrik.

 

WEIN

Die Auswahl der auf Lanzarote produzierten Weine ist sowohl quantitativ als auch qualitativ beträchtlich und es ist lohnenswert sich selbst ein Urteil über den Geschmack zu verschaffen. Weitere, nützliche Informationen finden Sie hier.

 

WETTER/KLIMA

Informationen rund um das Wetter auf Lanzarote finden Sie hier.

 

WEBCAMS

http://lanzarote-webcam.com

 

X/Y

 

Z

ZEITUNGEN/ZEITSCHRIFTEN

Die folgenden Zeitungen sind in Madrid erscheinende überregionale Zeitungen, die zu den größten Tageszeitungen gehören.

El País, El Mundo, ABC, Público, La Razón

In den meisten Supermärkten hier auf Lanzarote findet man jedoch sowohl deutsche Zeitungen, als auch Zeitschriften.

 

ZOLLBESTIMMUNGEN

Eine umfassende Darstellung der Zollausfuhrbestimmungen bei der Rückreise von Lanzarote sowie auch bei der Einreise nach Lanzarote finden Sie stets aktuell auf der Seite des deutschen Zolls.

EIN- und AUSFUHRBESTIMMUNGEN KANARISCHE INSELN

Dort finden Sie alle Informationen mit den jeweils gültigen Mengen. Auf der angegebenen Seite finden Sie auch ein PDF-Dokumet "Broschüre Reisezeit - Ihr Weg durch den Zoll, welche keine Frage unbeantwortet lässt.